Ein Thema was in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnt sind sogenannte Recoveryprodukte, also Produkte die speziell nach dem Sport oder an trainingsfreien Tagen getragen werden und aktiv die Regeneration unterstützen sollen.

So nutze ich z.B. Kompressionsstrümpfe oder Calfs nicht während des Laufes sondern schwöre auf deren Wirkung während der Regeneration.

OOFOS bietet mit speziellem Dämpfungsschaum und spezieller Sohlenform ausgestattete „FlipFlops“ und Sandalen an, welche die Regeneration des Bewegungsapparates unterstützen sollen.

Ob die OOFOS Sandale wirklich besser ist als eine „normale“ Adilette ???.

OOFOS OOriginal Sport Sandale im Test

OOFOS OOriginal Sport Sandale im Test – PSBlog

Testfacts

Tester: Rosario Avanzato

Testzeitraum: ca. 4 Wochen

Hersteller: OOFOS 

Modell: Original Sport Sandale

Kategorie: Recovery Footwear, Sandale, Freizeit

Technologien: OOFoam

Farbe: Graphite 

Preis: UVP 55€

oofos_web_1
OOFOS OOriginal Sport Sandale im Test
OOFOS OOriginal Sport Sandale im Test

Bilder: oofos.de

Optik/Haptik

Was einem sofort an den OOFOS „FlipFlops“ (also ich nenne Sie einfach „FlipFlops“ obwohl Sie eigentlich Sport Sandale heißen) auffällt ist die relativ dicke Sohle und die Tatsache das die Schuhe quasi aus einem „Guss“ sind.
Im Gegensatz zu den meisten anderen FlipFlops oder auch Sandalen wirken die OOFOS bereits auf den ersten Blick viel bequemer und auch ziemlich robust.
OOFOS bietet die FlipFlops in zahlreichen Farbvarianten an, im deutschen Shop sind aktuell allerdings nicht alle davon gelistet. Alle Varianten stehen sowohl den Herren als auch den Damen zur Verfügung, mir ist allerdings nicht bekannt ob sich Herren- und Damenmodell die selbe Passform teilen.
Die Verarbeitung macht einen guten Eindruck, es gibt weder Klebestellen noch Nähte und das Material wirkt hochwertig.

Funktion

Rosario beschreibt die ersten Schritte als merkwürdiges Gefühl, deutlich anders als bei seinen anderen FlipFlops oder Sandalen. Er hat das Gefühl als würden seine Füße irgendwie nach vorne oder hinten kippen. Das liegt zum einen daran, das andere FlipFlops normalerweise praktisch keine Dämpfung bieten und zum anderen daran das die „gebogene“ Lauffläche den natürlichen Bewegungsablauf aktiv unterstützen soll. Die Dämpfung begeistert Ihn aber bereits beim ersten Auftritt. Der OOFOS Schaum passt sich sehr gut an die Fußform an und dämpft extrem soft, was bei Laufschuhen eher hinderlich ist und Energieverlust bei jedem Schritt bedeutet, ist bei diesen FlipFlops eine Wohltat. Besonders nach harten Einheiten werden die Füße wie auf Wolken gebettet und auch die Muskeln und Gelenke müssen keine Schläge mehr einstecken.
Die FlipFlops bieten dem Fuß natürlich reichlich Platz in alle Richtungen. Dank des guten Fußbetts und des clever geformten „Riemens“ kann Rosario aber sogar damit laufen ohne die FlipFlops dabei zu verlieren. Der „Zehentrenner“ hat keine unangenehmen Kanten und macht auch nach mehreren Stunden keine Probleme oder Druckstellen.
Die OOFOS FlipFlops können außerdem auch beim Duschen oder Baden eingesetzt werden, das Material saugt sich nicht mit Wasser voll und ist sofort wieder trocken.
So kann man Sie natürlich auch mit Duschbad oder Seife reinigen falls Sie mal irgendwie schmutzig werden sollten oder Sie sich zu sehr dem Fußgeruch angepasst haben. Letzteres kann natürlich passieren, das Material ist aber relativ lange resistent dagegen und ein Schwitzen der Fußsohle wird ebenfalls nicht gefördert. 

In diesen Shops findet übrigens jeder den passenden Schuh, Bekleidung oder Zubehör zum fairen Preis

Gallerie

Fazit

Auch wenn ich persönlich FlipFlops und Sandalen gar nicht mag sondern ausschließlich Laufschuhe nutze war mein Arbeitskollege begeistert. In der Freizeit und nach dem Sport nutzt er seit vielen Jahren regelmäßig verschiedene FlipFlops oder Sandalen. Die Bequemlichkeit der OOFOS FliFlops findet Er herausragend und nicht vergleichbar mit anderen Sandalen und schon gar nicht mit anderen FlipFlops. Auch die positive Wirkung auf Muskeln und Gelenke ist für Ihn keine bloße Werbefloskel, da alle Schläge zuverlässig absorbiert werden. Vergleicht man die OOFOS Produkte mit anderen FlipFlops, Sandalen oder Badeschuhen ist es auch kein Wunder das man sich hier wie auf Wolken gebettet vorkommt, denn Dämpfung ist bei ähnlichen Konkurrenzprodukten meist kaum oder gar nicht vorhanden. Die UVP von 55€ für ein paar „FlipFlops“ sieht im ersten Moment recht teuer aus, die Qualität ist allerdings auch einwandfrei und einige Konkurrenten wie z.B. Adidas oder Salomon bieten Ihre „Relax-Schuhe“ ebenfalls für diesen Preis an. Würde ich mich FlipFlops nicht aus ästhetischen Gründen komplett verweigern würden die OOFOS Produkte mit Sicherheit zu meinen absoluten Favoriten zählen.

OOFOS Original Sport Sandale

55€
9.4

Optik/Style

9.2/10

Funktion

9.8/10

Verarbeitung

9.0/10

Preis-/Leistung

9.4/10

Stärken

  • tolle Dämpfung
  • für FlipFlop Liebhaber ein tolles Produkt
  • gute Passform
  • wie aus einem Stück gefertigt
  • zum baden und duschen geeignet

Schwächen

  • die Marke ist noch recht unbekannt
  • auf den ersten Blick evtl. etwas teuer

1 Kommentar

  1. FlipFlop oder Sandale 🙂 die OOFOS trage ich gerne. Trage die seit ein paar Wochen und bin recht zufrieden damit. Meine Erfahrung mit den OOFOS gibt es hier http://darum-laufe-ich.de/ausruestung/oofos-erfahrungen-regeneration-in-flip-flops/

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare