Die wasserdichten Socken sind Eines von 3 Produkten welche ich aktuell von Showers Pass teste.
In Deutschland ist die Marke noch recht unbekannt, in Amerika ist Showers Pass allerdings bereits seit 1997 eine feste Größe im Bereich „Schlechtwetterfahradbekleidung“.

Ob die Socken wirklich wasserdicht und auch alltagstauglich sind wird der folgende Bericht klären.

Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken

Testfacts

Tester: Patrick Salm

Testzeitraum: ca. 3 Wochen

Hersteller: Showers Pass (zur Webseite des Herstellers)

Modell: Lightweight Waterproof Socks

Kategorie: wasserdichte Socken

Farbe: camo

Preis: 40€

Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken [WERBUNG] – PSBLOG

[WERBUNG] Die Socken wurden mir von Showers Pass zur Verfügung gestellt [WERBUNG]
Dieser Bericht spiegelt dennoch nur meine persönliche, unabhängige Meinung und Erfahrung wieder und wird nicht vom Hersteller beeinflusst. Bilderquelle teilweise: showerspass.eu

Optik/Haptik

Showers Pass bietet die um 30% leichteren Lightweight Socken aktuell in 6 Farben an. Das Design meiner Testsocken nennt sich Camo, das Camouflage Muster gibt es in 2 Farben und ist nicht mein Style. Zum Glück gibt es die Socken aber auch in dezentem grau oder schwarz. Wer dagegen auffallen möchte kann sich auch für pink oder neon entscheiden.
Wesentlich besser als die Optik gefällt mir dagegen die Haptik und die Passform der Socken.
Wasserdichte Materialien sind fast immer glatt, fühlen sich auf der Haut nicht gerade angenehm an und machen nicht selten laute Knistergräusche und das Wolle in der Regel nicht wasserdicht ist sollte auch jedem klar sein. Gelöst wird dieses Problem von Showers Pass bei den Socken und den Handschuhen durch eine 3 lagige Konstruktion, wobei die wasserdichte Schicht zwischen 2 weichen, genähten Wollschichten platziert wird.
Die Socken fühlen sich super angenehm auf der Haut an, sogar angenehmer als viele meiner „normalen“ Socken.
Die Passform der mittellangen Socken lässt keine Kritikpunkte zu, das Material ist flexibel und passt sich sehr gut an die Füße an, dadurch wird die Möglichkeit von Reibung und dementsprechend die Bildung von Blasen auf ein Minimum reduziert.
Auch gibt es praktisch keine spürbaren Nähte die Druckstellen hervorrufen könnte.
Ein weiteres großes Plus im Vergleich zu vielen anderen wasserdichten Socken wie z.B. den Sealskinz Socken, ist die geringere Materialdicke, flexibilität und das fehlende Knistergräusch das oft von der wasserdichten Mittelschicht erzeugt wird.
Die Verarbeitung ist einwandfrei und die Socken wirken allgemein sehr hochwertig.

Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken
Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken
Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken
Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken
Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken
Showers Pass Lightweight wasserdichte Socken

Meine Meinung zu wasserdichten Socken

Ob man wasserdichte Socken oder Schuhe nun braucht oder nicht und wann man sie benutzt ist ein Thema welches nicht selten zu endlosen Diskussionen führt. Im Endeffekt muss das natürlich sowieso jeder für sich selbst entscheiden.
Bevor ich mit dem Laufen begann wusste ich nichts über wasserdichte Schuhe oder Socken und es hat mich ehrlich gesagt auch nicht interessiert.
Lange Zeit habe ich das Thema komplett als unnütz abgetan und auch heute bin ich noch kein wirklicher Fan. Den Nutzen in bestimmten Situationen kann man den Produkten allerdings nicht aberkennen und auch nicht klein reden.
Als Hobbyläufer laufe ich selten länger als 2 Stunden und Regen stört mich dabei überhaupt nicht. Auch wenn es relativ kalt und nass ist macht es mir nichts aus in Pfützen zu springen und richtig nass zu werden. Bei „normalen“ Läufen komme ich nie auf die Idee meine wasserdichten Schuhe oder Socken zu nutzen.
Es gibt allerdings auch Situationen in denen wasserdichte Socken ein echter Segen sind. Bei langen Läufen durch den Schnee z.B. liebe ich die Socken.
Mehr als beim Laufen nutze ich die Socken aber in meiner Freizeit. Die Socken sind nämlich nicht nur wasserdicht sondern haben noch einen weiteren entscheidenden Vorteil gegenüber normalen Baumwollsocken. Ich trage z.B. immer nur Laufschuhe und die sind bekanntlich leicht und atmungsaktiv und das ist auch gut so, zumindest beim Laufen :-), aber nicht unbedingt wenn man im Winter stundenlang beim Fußball, einem Konzert oder sonst irgendwo herum steht und durch die Schuhe und die Socken den eiskalten Wind an seinen Zehen spürt.
Bei den wasserdichten Socken gibt es das nicht, denn die mittlere Schicht ist nicht nur wasserdicht sonder auch winddicht, es gibt keine besseren Socken bei kalten Füßen.

Die Showers Pass Socken im Einsatz

Während der Testzeit nuzte ich die Showers Pass Socken zum Laufen und in der Freizeit, bei Regen und Trockenheit.
Die Socken sind für alle Einsatzbereiche geeignet und haben keine Nachteile gegenüber „normalen“ Socken. Auch bei längeren Läufen gibt es keinerlei Druckstellen oder Reibungspunkte und auch das Fußklima ist gut. Man schwitzt nicht merklich mehr als in herkömmlichen Strümpfen und fühlbar wärmer ist es auch nicht.
Bei heißen Temperaturen und Vielschwitzern wird die Atmungsaktivität aber wahrscheinlich etwas schlechter sein als bei normalen Laufsocken.
Ach so, das Wichtigste hätte ich ja fast vergessen, die Socken sind absolut dicht. Bei kaltem Wasser fühlt es sich zwar merkwürdig an, fast so als würden die Füße nass werden, aber alles bleibt trocken. Vermeiden sollte man aber zu lange im tiefen Wasser zu stehen, denn dann dringt Wasser über das obere Bündchen ein bzw. die Innenseite saugt sich mit Wasser voll. Bei wasserdichten Schuhen ist dieser Effekt allerdings noch viel krasser und störender.

Gallerie

Fazit

Wasserdichte Socken? Zugegeben ich brauche sie nicht oft, aber manchmal bin ich einfach super froh sie zu haben.
Showers Pass liefert mit den Lightweight Socken ein wirklich gutes Produkt ohne Schwächen. Die Socken fühlen sich super an und haben eine tolle Passform.
Die 3 lagige Konstruktion ist absolut wasserdicht, winddicht, knistert nicht und schränkt die Atmungsaktivität nicht merkbar ein.
Mit einer UVP von 40 ruft Showers Pass einen fairen Preis für diese hochwertigen, gut verarbeiteten Socken auf.

Lightweight Waterproof Socks

40€
9.2

OPTIK/STYLE

9.0/10

PASSFORM

9.6/10

FUNKTION/DICHTHEIT

9.4/10

QUALITÄT

9.2/10

PREIS-/LEISTUNG

9.0/10

Stärken

  • sehr gute Passform
  • angenehmes Hautgefühl
  • sehr gute Qualität
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • absolut wasserdicht

Schwächen

  • die Optik ist nicht mein Geschmack

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare