Diese Mal im Test, der oder die Traick 5 von deuter. Warum der oder die? Für mich und die meisten Anderen ist die Bezeichnung für ein solches Produkt ist entweder Rucksack oder Weste, meist mit dem Vorsatz Lauf- oder Trink-.
Ich werde jetzt mal bei Rucksack bleiben, der Traick 5 gehört zu einer Produktkategorie, die ich die letzten Jahre echt lieben gelernt habe. Ein kleiner leichter Rucksack für die wichtigsten Utensilien, wie Handy, Schlüssel oder etwas Geld und noch 1 oder 2 Softflaschen mit Wasser.
Ich nutze beinahe bei jedem Lauf einen solchen Rucksack und das ist deutlich stressfreier als die Sachen irgendwie in die Jackentasche zu stecken, einen Trinkgürtel anzuziehen oder sogar einen normalen Rucksack zu benutzen.
Voraussetzung ist dabei allerdings das der Rucksack richtig gut am Körper sitzt, denn ansonsten kommt garantiert kein Laufspaß  auf.
Mal schauen ob deuter mit dem Traick 5 überzeugen kann und ob sich der Rucksack mit meinen etablierten Lieblingsruksäcken wie dem Osprey Duro 6 messen kann.

deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional

Testfacts zum deuter Traick 5

Hersteller: deuter

Modell: Traick 5

Testzeitraum: ca. 3 Wochen

Kategorie: Laufrucksack, Laufweste, Trinkweste

Technologien: bluesign® Product, ClimatePartner zertifiziert, PFAS-frei

Farbe: atlantic-ink

Material:72% PA 4-WAY ELASTIC MESH

Gewicht: 165g

Preis: 125€

[WERBUNG] Der Traick 5 wurde mir von Outside-Stories.de zur Verfügung gestellt [WERBUNG]
Dieser Bericht spiegelt dennoch nur meine persönliche, unabhängige Meinung und Erfahrung wieder und wird nicht vom Hersteller beeinflusst. Bilderquelle teilweise: deuter.com

Der Traick 5 wird ohne Softflasks geliefert. Allerdings können die meisten handelsüblichen Softflasks mit einem Fassungsvermögen von 500ml in den Seitentaschen des Rucksacks verstaut werden.

Herstellerbeschreibung zum Traick 5 Laufrucksack

Die enge Passform und das atmungsaktive Stretch-Material der bluesign® Product Laufweste schmiegen sich reibungslos an. Die elastische Brustgurt-Konstruktion lässt sich individuell verstellen und ermöglicht nicht nur einen ungestörten Bewegungsablauf, sondern auch freies Atmen bei jeder Intensität. Modulare elastische Befestigungskordeln zur Kompression oder Befestigung z.B. von Stöcken, vier Taschen an jedem Schulterträger und Steckfächer am Rücken verwandeln die Weste in ein ausgeklügeltes, gut sortiertes Raumwunder für Trail Runner.

– Leichtgewicht
– Stufenlos verstellbarer Brustgurt
– Stockhalterung
– 2 Taschen für Softflasks
– 4 Schulterträgerstecktaschen
– 2 Schulterträgertaschen mit Reißverschluss
– Vorrichtung für Trinksystem (2.0 Liter)
– reflektierende Elemente
– Schlüsselclip

– Steckfach
– Reißverschlusstasche hinten
– Trinksystemfach
– Befestigungsschlaufen
– Befestigungskordeln elastisch & modular
– Signalpfeife
– PFAS frei
– ClimatePartner zertifiziertes Produkt
– bluesign® product
– Grüner Knopf zertifiziertes Produkt

72% PA 4-WAY ELASTIC MESH

PFAS FREI

Dieses deuter Produkt ist frei von per- & polyfluorierten Chemikalien. deuter reduziert damit die Verwendung umweltschädlicher Substanzen, die Umwelt und Gesundheit belasten.

PFAS wird unter anderem als Beschichtung zum Regenschutz verwendet, da sie wasser-, schmutz- und fettabweisende Eigenschaften aufweisen.

Stattdessen verwendet deuter nun gesundheitlich unbedenkliche und umweltverträgliche DWR (Durable Water Repellency) Imprägnierung.

CLIMATEPARTNER ZERTIFIZIERTES PRODUKT

Durch den vermehrten Einsatz von Materialien und Technologien mit einem geringeren CO²-Footprint in unseren Kollektionen arbeiten wir langfristig daran, den CO²-Abdruck maximal zu reduzieren. Doch auch unter größten Anstrengungen bekommen wir ein Produkt nicht klimaneutral. Alles, was wir heute an unseren Produkten nicht mehr reduzieren können, möchten wir in Zusammenarbeit mit Climate Partner kompensieren. Zukünftig wird beim Kauf eines ClimatePartner zertifizierten deuter Produktes die Menge der durch die Produktion und den Transport des Produktes freigesetzten Emissionen durch freiwillige Kompensation ausgeglichen und gezielt in ein ausgewähltes Sozial- und Klimaschutzprojekt investiert. Weitere Informationen.

BLUESIGN® PRODUCT

Verbraucherprodukte ausgezeichnet mit dem Label bluesign® Product entsprechen den strikten Sicherheits- und Umweltanforderungen der Kriterien des bluesign® Systems. Diese Produkte wurden mit bluesign® approved Textilien und Zubehör auf eine Ressourcen schonende Art und Weise produziert mit minimalen Auswirkungen auf Mensch und die Umwelt.

GRÜNER KNOPF ZERTIFIZIERTES PRODUKT

Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel für nachhaltige Textilien. Wer nachhaltige sozial und ökologisch hergestellte Produkte kaufen möchte, achtet auf den Grünen Knopf. Ein Siegel wie den Grünen Knopf gibt es bislang nicht. Der Grüne Knopf stellt verbindliche Anforderungen, um Mensch und Umwelt zu schützen. Insgesamt müssen 46 anspruchsvolle Sozial- und Umweltstandards eingehalten werden – von A wie Abwassergrenzwerte bis Z wie Zwangsarbeitsverbot. Mehr Informationen hier lesen.

Optik/Haptik des deuter Traick 5

Wie immer zuerst einmal die kleine Anmerkung, Geschmack oder Gefallen liegt natürlich im Auge des Betrachters und sollte bei funktionellen Produkten nicht unbedingt ein Kaufkriterium sein.
Nichts desto trotz isst das Auge ja bekanntlich mit und eine coole Optik ist auf jeden Fall ein nettes Extra ;-).
Optisch ist der deuter Traick 5 genau das was ich mir unter einem schönen Laufrucksack vorstelle. Während das Design noch an viele andere Laufrucksäcke erinnert, ist besonders die Farbkombination ein echtes Highlight für mich, denn bisher waren die meisten meiner Laufrucksäcke wie z.B. der Osprey Duro 6, Dynafit Enduro 12 oder der Montane Gecko VP 5L komischerweise orange oder rot und ich bin echt eher der Blautyp.
Deuter kombiniert 2 wirklich schöne blautöne die perfekt harmonieren und den Traick einfach gut aussehen lassen und auch die gelbe Variante des Traick kombiniert 2 sehr schöne dezente gelbtöne.
Was mir direkt auffällt ist die Anazhl, Anordnung und Art der Taschen und die Haltepunkte der Brustriemen, hier hat deuter sich nicht lumpen gelassen und bietet unzählige Zugpunkte über die gesamte Länge sodass die Brustriemen praktisch stufenlos frei verstellbar sind. Bei den Taschen gibt es auf beiden Seiten je eine Flaschentasche für Softflaschen bis 500ml, eine große offene Tasche und eine große Tasche mit Reißverschluss.
Der Rucksack ist für Männer und Frauen jeweils in 3 verschiedenen Größen erhältlich und soll eine enge Passform bieten.

Die verwendeten Materialien fühlen sich hochwertig, robust und strapazierfähig an. Die Verarbeitung ist sauber und gibt einen stabilen, langlebigen Eindruck. Insgesamt vermittelt der Traick 5 einen durchdachten und hochwertigen Gesamteindruck.

deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional
deuter Traick 5 Laufrucksack im Test: Leicht, komfortabel und funktional

Laufen mit dem deuter Traick 5

Der enge, körpernahe Sitz der Laufweste ist ideal für den dynamischen Einsatz beim Trailrunning. Dank des elastischen, beinahe frei (zwar einzelne Schlaufen, aber direkt nebeneinander) in der Position verstellbaren Brustgummizugs lässt sich die Passform individuell an die jeweilige Körperform anpassen. Je nachdem welche Gegenstände man im Rucksack verstaut hat kann man mit dem Gummizug leicht die Spannung und Zugpunkte nachjustieren. So bietet der Traick 5 immer einen sicheren Halt ohne irgendwo zu drücken.

Das atmungsaktive Mesh-Material bietet ein sehr angenehmes Tragegefühl. Gemeinsam mit dem kaum wahrnehmbaren Gewicht von gerade einmal 165g, sorgt diese Kombination dafür das der natürliche Bewegungsablauf in keinster Weise beeinträchtigt oder gestört wird. Reibung oder Scheuerstellen sind mit dem Traick 5 bei mir nie ein Problem gewesen. Selbst bei hoher Belastung und starkem Schwitzen bleibt der Tragekomfort auf einem hohen Niveau.
Während der Testzeit habe ich den Rucksack viele Male in unterschiedlichsten Konfigurationen genutzt, egal ob voll gepackt mit Flaschen, Jacke, Handy, Schlüssel, Kopfhörern und Obst oder leer, egal ob mit T-Shirt oder einer dicken Jacke darunter, der Traick 5 sitzt immer einwandfrei und macht keinerlei Probleme.

Stauraum/Taschen/Halter - das passt alles rein in den Traick 5

Die Positionierung und Dimensionierung der Fächer und Taschen ist ziemlich perfekt und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle wichtigen Dinge während des Laufs ohne das irgendetwas dabei auf mein Handy drückt oder herumwackelt oder herausfallen könnte. Im Gegensatz zu meinen anderen Rucksäcken bei denen mein Handy (Xiaomi Redmi Note 12 inkl. Hülle) entweder gar nicht oder nur mit Mühe in die vorderen Reißverschlusstaschen passt, macht Deuter die beiden Taschen groß genug das es auch ohne zerren und drücken geht.
Die Softflaschen können bei bedarf zusätzlich mit Haltegummis gesichert werden, obwohl sie auch ohne Sicherung ziemlich sicher sitzen.
Die Laufstöcke lassen sich ebenfalls mühelos ohne viel gefummel an den dafür vorgesehenen Schlaufen befestigen.

Der Traick 5 bietet ausreichend Stauraum für kurze bis mittlere Trailruns. Im Hauptfach finden eine leichte Jacke, Mütze, Handschuhe und andere Utensilien Platz. Die beiden Reißverschlusstaschen vorne sind ideal für Handy, Schlüssel und andere Kleinigkeiten. In den beiden offenen Seitentaschen können z.B. Energieriegel Handschuhe oder Mütze verstaut werden. Außerdem verfügt der Traick 5 im hinteren Hauptfach über eine Innentasche mit Reißverschluss, in der Wertsachen sicher aufbewahrt werden können. Einer der vorderen Reißverschlusstaschen hat noch einen kleinen Karabinerhaken und obwohl ich keine Angst habe meinen Schlüssel aus der Tasche zu verlieren nutze ich den Karabinerhaken und sichere damit meinen Schlüssel weil er halt da ist und sicher ist eben auch sicher.
Also, kurz gesagt, ich habe absolut nichts am Stauraum des Traick 5 zu bemängeln oder zu verbessern, genau diese Taschen habe ich mir bei meinen anderen Rucksäcken immer gewünscht.

Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit

deuter hat beim Traick 5 besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit gelegt. So ist der Rucksack als bluesign® Produkt zertifiziert, was bedeutet, dass alle verwendeten Materialien und Produktionsverfahren höchste Anforderungen an Umweltschutz und Ressourcenschonung erfüllen.

Darüber hinaus ist der Traick 5 ClimatePartner zertifiziert, d.h. die durch Produktion und Transport verursachten CO2-Emissionen werden durch Investitionen in Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Zudem verzichtet Deuter komplett auf den Einsatz von PFAS, also per- und polyfluorierten Chemikalien, die als umweltschädlich gelten.

Der Traick 5 ist PFC-frei. PFCs sind Chemikalien, die häufig in Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung verwendet werden, um diese wasserabweisend zu machen. Allerdings können PFCs gesundheitsschädlich sein und in der Umwelt nur schwer abgebaut werden.

Wem das noch nicht umweltbewusst genug ist, für den hat deuter auch noch den Grünen Knopf. Der grüne Knopf ist ein staatliches Siegel für nachhaltige Textilien das verbindliche Anforderungen stellt, um Mensch und Umwelt zu schützen. Insgesamt müssen 46 anspruchsvolle Sozial- und Umweltstandards eingehalten werden – von A wie Abwassergrenzwerte bis Z wie Zwangsarbeitsverbot.
Damit zeigt deuter meiner Meinung nach recht deutlich das ihnen das Thema wichtig ist.

Gallerie

Mein Fazit zum Deuter Traick 5

deuter ist kein unerfahrener neuer Hersteller von Rucksäcken sonder hat einiges an Erfahrung in der Produktion verschiedenster hochwertiger Rucksäcke und das merkt man auch dem Traick 5 an.

Deuter liefert mit dem Traick 5 einen überzeugenden und durchdachten Trailrunning Rucksack, der sich meiner Meinung nach im hart umkämpften Markt der kleinen leichten Laufrucksäcke absolut behaupten kann.
Der Traick 5 hat praktisch keine Schwäche, lässt irgendetwas vermissen oder gibt mir die Möglichkeit für Kritik. Die Passform ist super und der Rucksack lässt sich mit den frei verstellbaren Brustgummis genau so anpassen wie man es möchte. Es gibt viele Taschen, in den richtigen Größen, an den richtigen Stellen, es gibt Halter, Gummis und Öffnungen. Mein Handy passt problemlos rechts oder links in die Reißverschluss Brusttasche, die Softflaschen passen perfekt, können mit einem Gummi gesichert werden und sitzen weder zu hoch noch zu tief.
Alles in Allem ist der Deuter Traick 5 nicht nur optisch mein neuer Lieblingsrucksack, sondern auch bei meine erste Wahl beim Griff nach einem Rucksack der einfach funktioniert.

Zwar liegt der Preis von 125€ im gehobenen Segment, denn der Traick 5 wird ohne Softflaschen geliefert, doch angesichts der erkennbaren Qualität und Ausstattung erscheint er durchaus gerechtfertigt. Wer auf der Suche nach einem hochwertigen, umweltfreundlichen Trailrunning Rucksack ist, der sollte den deuter Traick 5 definitiv in Betracht ziehen.

Hier noch ein paar Alternativen zum Deuter Traick 5 Trailrunningrucksack anderer Hersteller

HerstellerProduktStauraum (L)Gewicht (kg)Mit FlaschenPreis (UVP)
DeuterTraick 550,8Nein125,00 €
SalomonAgile 6 Set60,9Ja149,95 €
OspreyDaylite Plus60,9Nein90,00 €
The North FaceSurge Charged71,1Ja159,95 €
CamelbakOctane XCT50,7Ja129,95 €
MilletSteep Rock 2081,0Nein139,95 €
AsicsLightweight Crossbody40,5Ja120,00 €
PatagoniaSlope Runner Vest50,3Ja149,00 €

Preise und Verfügbarkeit können sich ändern. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Informationen online.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Für wen ist der deuter Traick 5 geeignet?

Der Traick 5 richtet sich an ambitionierte Trailrunner, die auf der Suche nach einem leichten, aber dennoch gut organisierten Laufrucksack sind. Sowohl Frauen als auch Männer können den Rucksack dank seiner verschiedenen Größen optimal nutzen.

 

Wie viel Stauraum bietet der Traick 5?

Der Traick 5 verfügt über ein großzügiges Hauptfach sowie vier Taschen an den Schulterträgern, eine weitere Tasche am Rücken und diverse Befestigungspunkte. So lässt sich ein Volumen von ca. 5 Litern nutzen.

 

Welche Ausstattungsmerkmale hat der Traick 5?

Neben den zahlreichen Taschen und Fächern bietet der Traick 5 weitere nützliche Features wie elastische Kompressionsriemen, Schlüsselclip, Signalpfeife und Halterungen für Trinkblasen bzw. Softflaschen.

 

Ist der Traick 5 wasserdicht?

Nein, der Rucksack ist nicht vollständig wasserdicht, aber dank der DWR-Imprägnierung zumindest wasserabweisend. Für längere Einsätze im Regen empfiehlt sich daher eine zusätzliche Regenhülle.

 

Wie schwer ist der deuter Traick 5?

Mit einem Gewicht von nur 165 Gramm gehört der Traick 5 zu den echten Leichtgewichten unter den Trailrunning Rucksäcken.

 

Wo kann ich den Traick 5 kaufen?

Den Deuter Traick 5 kannst du online auf der Deuter-Webseite oder in ausgewählten Fachgeschäften für Outdoor-Ausrüstung erwerben.

 

Welche Farben gibt es beim Traick 5?

Zur Auswahl stehen die Farbvarianten atlantic-ink und sprout-cactus.

 

Ist der Traick 5 nur für Männer oder auch für Frauen geeignet?

Der Traick 5 ist sowohl für Frauen als auch für Männer konzipiert und in unterschiedlichen Größen erhältlich.

 

Kann ich den Traick 5 auch zum Wandern verwenden?

Ja, der Traick 5 eignet sich dank seiner Ausstattung und Passform durchaus auch für Wandertouren abseits befestigter Wege.

 

Wie pflegt man den deuter Traick 5 richtig?
Für die Pflege des Traick 5 empfiehlt Deuter ein Handwaschen mit einem milden Reinigungsmittel. Ein Waschen in der Maschine sollte vermieden werden.

deuter Traick 5

125€
9.4

OPTIK/STYLE

9.6/10

QUALITÄT

9.4/10

PASSFORM/SITZ

9.4/10

STAURAUM/NUTZBARKEIT

9.6/10

EXTRAS

9.0/10

PREIS-/LEISTUNG

9.2/10

Stärken

  • coole Optik
  • gute Passform
  • sehr gute Verarbeitung
  • Brustgurte, Riemen, Gummis beinahe stufenlos frei verstellbar
  • sinnvoll aufgeteilter Stauraum
  • sehr viele Taschen
  • die richtigen Taschen an den richtigen Stellen
  • Stockhalterung, Flaschenhalterung, Ersatzriemen

Schwächen

  • keine Flaschen im Lieferumfang

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare